Auszeichnung für Afrikanische Rodelmeisterschaften
Mit dem Sonderpreis in der Kategorie „Salzburger Sportevents“  beim Wettbewerb „nachhaltig gewinnen“ der „Green Events Austria“ wurden die Afrikanischen Rodelmeisterschaften im Raurisertal ausgezeichnet. Prämiert wurden Veranstaltungen, die umweltschonend und ressourcenschonend organisiert werden. Die Afrikanischen Rodelmeisterschaften gehen im März 2015 in die 3. Runde. Bild (c) LMZ/Neumayr

Fest am Berg am 06.07.2014

Die lang ersehnten Schulferien sind da! Zum Start in die Ferien findet am 05.07. das Fest am Berg bei den Rauriser Hochalmbahnen im Raurisertal statt. Das vielfältige Rahmenprogramm begeistert nicht nur die kleinen Gäste. Faszinierende Greifvögel kann man bei den Greifvogelschauen bewundern – und Schatzsucher versuchen ihr Glück an der Goldwaschanlage Heimalm

MSC Hillclimbing Sommerfest 2014

Der Herausforderung "Hoatzerberg" stellen sich die Teilnehmer des MSC Hillclimbing Sommerfests am 05.07.2014: auf ihren Motocross-Maschinen bezwingen sie ab 14.30 Uhr den steilen Hang am Kreuzboden Parkplatz in Rauris. After Show Party in der Kristallarena, Eintritt frei.

Sonderpreis TAI Werbe Grand Prix 2013/14

Grund zur Freude: Unser Plakat zu den Afrikanischen Rodelmeisterschaften wurde mit dem Sonderpreis in der Kategorie Drucksorten beim TAI Werbe Grand Prix 2013/14 ausgezeichnet. Unser Dank gilt der Werbeagentur Inspiranto, die für das Design verantwortlich zeichnet.

Almhütten im Raurisertal & in Taxenbach

Die ersten Almhütten haben wieder für Sie geöffnet - die Wandersaison hat begonnen! Die Wirtsleute der fast 40 bewirtschafteten Almhütten und Berggasthöfe im Raurisertal und in Taxenbach freuen sich, Ihnen Ihre Wanderung mit einer "Brettljause" und anderen Schmankerln noch schmackhafter zu machen. Informationen zu den Hütten finden Sie im Raurisertal Sommerführer "Echtes Sommerg´fühl" und hier.

Sommerstart Rauriser Hochalmbahnen

Nächste Woche startet die klimafreundliche Rauriser Hochalmbahn wieder in den Sommerbetrieb: Ab 29. Mai 2014 bringt Sie die 6er Gondelbahn auf fast 1.800 m - zu Greifvögeln, einer Goldwasch-Anlage und mitten ins Wandergebiet Rauriser Hochalm mit seinen gemütlichen Almhütten und echt guten Aussichten auf die imposanten Gipfel der Goldberggruppe. Informationen zu den Betriebszeiten und Preisen

 

 

Echt hundefreundlich...

Ausgezeichneter Rauriser Urwald

Bartgeier-Nachwuchs im Krumltal

Im Rauriser Krumltal ist ein weiteres Bartgeier-Küken in freier Wildbahn geschlüpft! Bereits 1986 wurde mit der Wiederansiedelung der ausgerotteten Bartgeier im Krumltal begonnen, 2010 kam dort das erste Bartgeier-Küken Kruml auf die Welt. Jetzt stehen für das frisch geschlüpfte Küken einige kritische Wochen und Monate an, bis es den Horst verlässt und die ersten Flugversuche unternehmen kann. Im Rauriser Krumltal, dem Tal der Geier, sind neben Bartgeiern auch Gänsegeier und Steinadler in freier Wildbahn zu beobachten. Von Juli bis September finden wöchentliche Nationalpark Exkursionen ins Tal der Geier statt. Zum Bartgeier Newsletter April 2014

Skibetrieb Rauriser Hochalmbahnen

Aktuelle Schneehöhen und geöffnete Pisten

Informationen zur aktuellen Schneelage und den geöffneten Pisten und Liftanlagen finden Sie hier. Mit den Webcams können Sie einen Blick ins Skigebiet werfen. Das klimafreundliche Skigebiet Rauriser Hochalmbahnen mit seinen breiten Pisten (bis auf 2.175 m) begeistert besonders Familien und Skianfänger und hat noch bis 6. April für Sie geöffnet. 

Winterfinish Rauriser Hochalmbahnen

Firnschnee und Sonne genießen! Für den Winterausklang haben sich die Rauriser Hochalmbahnen ein tolles Familienangebot für Sie einfallen lassen: Im Zeitraum 23.03. - 06.04.2014 erhalten Kinder in Begleitung eines Elternteils (Jg. 2007 - 1998) bei Nachweis der Familienzusammengehörigkeit den Skipass mit gleicher Gültigkeitsdauer frei! Gültig beim Kauf eines Mehrtagesskipass ab 3 Tagen, ausgenommen ist die Salzburg Super Ski Card. Informationen und Preise

 

 

Mautstraße Kolm Saigurn

Die Mautstraße Kolm Saigurn vom Gasthof Bodenhaus zum Talschluss ist ab Donnerstag, 13. März 2014 wieder befahrbar. Information zu den anfallenden Mautgebühren finden Sie hier.
Der Talschluss Kolm Saigurn mit seinen bekannten Dreitausendern Hoher Sonnblick, Hocharn und Schareck ist ein echtes Paradies für Skitourengeher. Oft bis Mai genießen sie hier beste Skitouren-Bedingungen.

2. Afrikanische Rodelmeisterschaften am 08.03.2014

"Österreich´s coolste Integrationsveranstaltung" geht in die zweite Runde: Am 8. März 2014 finden auf der Naturrodelbahn Kolm Saigurn die 2. Afrikanischen Rodelmeisterschaften statt. Dieses Jahr mit dabei: die SchülerInnen der Volksschule Wörth, die gemeinsam mit den afrikanischen Teilnehmern im Team um die Wetter rodeln. Weitere Informationen

Schneeschuhwandern

Im Talschluss Kolm Saigurn finden noch bis 4. April (Winterlicher Rauriser Urwald) und bis 19. März 2014 (Zauberhaftes Wintererlebnis) geführte Schneeschuhwanderungen statt. Mit einem ausgebildeten Nationalpark Ranger machen Sie sich mit Schneeschuh-Ausrüstung auf, um die Schönheiten des Raurisertals im Winter zu erkunden. Weitere Infos und Anmeldung im Tourismusbüro Rauris

Snow Hillclimb in Rauris am 01.02.2014

Ein spannendes Erlebnis für alle Motorsport-Fans ist das Snow-Hillclimbing am 01.02.2014 um 18:00 Uhr an der Kreuzboden Talabfahrt. Gestartet wird in kleinen Gruppen und für den nötigen Grip und Speed im Schnee sorgen spitze Spikes auf den Reifen der Maschinen. Mit dabei sind auch Schneemobile, die sogenannten Skidoos. Anschließende Siegerehrung.

Harrys liabste Hütt´n im Raurisertal

Unbedingt einschalten heißt es am Sonntag, 26.01.2014, um 16:05 Uhr: Auf ORF 2 gibt es beim beliebten ORF Format "Harrys liabste Hütt´n" traumhafte Winteraufnahmen, nette Interviews und spannende Geschichten aus dem Raurisertal. Harry Prünster hat für die Drehaufnahmen den Talschluss Kolm Saigurn mit Schneeschuhen besucht und die Pisten der Rauriser Hochalmbahnen getestet.

Paul Gerstgraser startet bei Junioren WM

Nachwuchs-Kombinierer Paul Gerstgraser hat sich für die Junioren WM in Val die Fiemme qualifizieren können. Für die Rennen wünschen wir ihm viel Erfolg und drücken dem sympathischen Rauriser ganz fest die Daumen!

FIS Telemark Weltcup-Rennen

Bereits zum fünften Mal in Folge ist das Raurisertal Gastgeber für die FIS Telemark-Weltcup-Rennen.
Freitag, 17.01.2014: Sprint am Kreuzboden
Samstag, 18.01.2014: Classic am Kreuzboden
Start ist jeweils 10 Uhr (Eintritt frei). Für Besucher, die mit Telemark-Ausrüstung anreisen, stellt die Rauriser Hochalmbahn freie Tageskarten zur Verfügung! Nähere Informationen

Skibetrieb Rauriser Hochalmbahnen

Aktuelle Schneehöhen und geöffnete Pisten

Informationen zur aktuellen Schneelage und den geöffneten Pisten und Liftanlagen finden Sie hier. Mit den Webcams können Sie einen Blick ins Skigebiet werfen. Das klimafreundliche Skigebiet Rauriser Hochalmbahnen mit seinen breiten Pisten (bis auf 2.175 m) begeistert besonders Familien und Skianfänger. 

Winterstart im Raurisertal

Es ist Zeit für echtes Winterg´fühl: Seit heute, 13.12.2013, hat das Familienskigebiet Rauriser Hochalmbahnen wieder für Sie geöffnet (aktuelle Pisten- und Liftinformation), die 30 km Langlaufloipen sowie die Naturrodelbahn Kolm Saigurn sind befahrbar, die Winterwanderwege begehbar und in Kolm Saigurn sind schon Skitourengeher und Schneeschuhwanderer unterwegs. Wir wünschen Ihnen allen einen herrlichen Winter!     

Raurisker beim Welser Adventmarkt

Raurisker sorgen für großes Aufsehen beim Adventmarkt in Wels. Bekleidet in altertümlichem Gewand, ausgestattet mit alten Gerätschaften und begleitet von 4 Geißböcken machten sich die Raurisker am 07.12.2013 auf den Weg nach Wels, um dem Welser Christkind feierlich den verlorenen Goldstaub zu übergeben. Den hat das Christkind vor lauter Hektik und Arbeit nämlich verloren und somit wurden keine Mühen von den Rauriskern gescheut, um dem Christkind zu helfen und den Goldstaub rechtzeitig zu übergeben.

Integrationspreis für Afrikanische Rodelmeisterschaften

Am Freitag, 29.11.2013 wurde der TVB Rauris in Zusammenarbeit mit dem Verein „Sport spricht alle Sprachen“ für die „Afrikanischen Rodelmeisterschaften“ mit dem Integrations-Anerkennungspreis Sport 2013 ausgezeichnet. Feierlich wurde der Preis von Franz Wolf-Maier, Geschäftsführer des ÖIF, den Sponsoren und Schwimmstar Mirna Jukic im Haus des Sports in Wien übergeben. Auch in diesem Winter finden am 08. März 2014 die „2. Afrikanischen Rodelmeisterschaften“ im Raurisertal statt.

 

Raurisertal Adventmärkte

An den vier Samstagen vor Weihnachten finden im Voglmaierpark die Rauriser Adventmärkte statt:
Von 30.11. bis 21.12.2013 haben unsere Adventmarkt-Aussteller Selbstgemachtes, Dekoratives und Köstliches
für Sie im Angebot (Download Adventmarkt-Plakat). Weitere Veranstaltungen im Rauriser Advent finden Sie hier.

Goldener Winterauftakt im Raurisertal

Es dauert nicht mehr lange... Am Wochenende 13.12. bis 15.12.2013 startet das Raurisertal in den Winter - mit unschlagbaren Auftakt-Skipass-Preisen der Rauriser Hochalmbahnen und einem Partyzelt. Für die gute Unterhaltung sorgt der Spatzensound. Hier geht´s zu den Winterauftakt-Pauschalen und dem Plakat-Download

Neues von den Bartgeiern

Bartgeier Newsletter Nr. 40

Im aktuellen Bartgeier Newsletter erfahren Sie, wo sich Kruml 2, Jakob, Smaragd und weitere Bartgeier am liebsten aufhalten und Interessantes über das Brutverhalten der Tiere. Aufgrund von Umbauarbeiten ist das Nationalpark-Haus "Könige der Lüfte" bereits geschlossen. Ab 1. Januar 2014 ist die Ausstellung wieder jeden Mittwoch von 16 bis 18 Uhr für Sie geöffnet.

Die Almsommerhütte 2013 kommt aus Rauris!

Ganz herzlich gratulieren wir Familie Grießner von der Gollehenalm, die am 01.10.2013 als "Almsommerhütte des Jahres 2013" ausgezeichnet wurde. Die Gollehenalm liegt im Seidlwinkltal auf 1.286 m und ist mit dem Tälerbus erreichbar. Die Köstlichkeiten, die die Wirtsleute auftischen, kommen nahezu alle aus der eigenen Landwirtschaft. Die Gollehenalm hat nächstes Jahr wieder von Anfang Juni bis Ende September für Sie geöffnet.

Krönender Abschluss der Bauernherbst-Woche

Am 15.09.2013 fand am Rauriser Marktplatz der Bauernherbst-Fest statt. Highlights waren die Umzüge der Schnalzer, der Oldtimer-Traktoren und der Raurisker sowie der Almabtrieb. Besucher konnten sich außerdem am "Kräutersträuße-Binden" versuchen und sich die köstlichen Schmankerl wie Bauernkrapfen, Fleischkrapfen, Raclette-Brot uvm. schmecken lassen, während die Kinder sich beim Kinderprogramm, Flying Fox und Pony-Reiten amüsierten. Ein gelungener Abschluss einer schönen Bauernherbst-Woche im Raurisertal!

3. Rauriser Brotfest

Am kommenden Wochenende steht wieder ein Highlight im Raurisertal am Programm: Das 3. Rauriser Brotfest findet am 7. und 8. September statt. Sie können live dabei sein, wenn Brot in originalen Holzbacköfen gebacken wird, sich am Brotmarkt die frisch gebackenen Köstlichkeiten schmecken lassen oder am Symposium zum Thema "Mehl und Getreide" teilnehmen. Mit dem Brotfest startet das Raurisertal in die Bauernherbst-Woche.
Hier geht´s zum Programm

Die Tauern im Klimawandel

In memoriam Reinhard Böhm

Vorträge, Exkursionen und Diskussionen zum Thema "Die Tauern im Klimawandel" erwarten Sie in der Woche von 13. bis 20. September 2013 im Raurisertal. Weitere Informationen

Taxenbacher Bauernherbst-Fest

01.09.2013 in Taxenbach

Ab 10 Uhr: Brauchtumsvorführungen der Heimatgruppe Taxenbach, verschiedene Darbietungen von Musikgruppen für Jung und Alt, handwerkliche Vorführungen, großes Kinderprogramm und viele kulinarische Genüsse mit Pinzgauer Schmankerln.

NEU ab Sommer 2014

Nationalpark Card: Wählen Sie aus 40 Attraktionen!

Ab Sommer 2014 wird der Urlaub im Raurisertal in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern noch attraktiver: Gäste aller teilnehmenden Partnerbetriebe erhalten im Zeitraum von 01.05. bis 31.10.2014 die Nationalpark Card kostenlos. Die Karte berechtigt während der Dauer Ihres Aufenthaltes zur kostenlosen und ermäßigten Nutzung von 40 ausgewählten, interessanten Inklusivleistungen wie Bergbahnen, Ausflugszielen, Schwimmbädern, Museen, Outdoor-Aktivitäten und Nationalpark-Ausstellungen. Weitere Informationen zu Ihrem "Urlaub à la carte"

ORF Frühschoppen aus dem Raurisertal

15.08.2013 um 12 Uhr auf ORF 2

Der ORF Frühschoppen am 15.08.2013 kommt aus dem Raurisertal. Mit dabei sind unter anderem die Rauriser Originale Theo Huber vom Goldwaschplatz Bodenhaus und Roswitha Huber, die auf ihrer "Schule am Berg" Brotback-Kurse anbietet. Musikalisch unterhalten bei diesem Frühschoppen die Salzburger Nockerl, die Tannkoppnmusi, die Schloßhof Tanzlmusi und der Innergebirg Viergesang.

Andrelwirtsfest im Raurisertal

10. & 11.08.2013 in Wörth

Das nächste Fest im Raurisertal steht vor der Tür: Am Wochenende 10. und 11.08.2013 wird beim Andrelwirt in Rauris / Wörth wieder gefeiert: musikalische Unterhaltung mit dem Duo Hoamatg´fühl aus Großarl, den "Dorfern" aus Gastein, Frühschoppen, einem tollen Rahmen- und Kinderprogramm. Weitere Informationen

Film- & Foto-Vorführung

03.08.2013 um 20 Uhr

Am 3. August findet am Marktplatz Rauris nach dem Platzkonzert der Trachtenmusik-Kapelle Rauris eine Film- und Foto-Vorführung der Gruppe Narholz statt. Fotos und Dias, die das Raurisertal von damals zeigen, und interessante Geschichten von gestern. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Bei Schlechtwetter findet die Vorführung in der Pfarrkirche Rauris statt. Eintritt: freiwillige Spenden



Rauriser Sommerfest

26. & 27.07.2013

Am kommenden Wochenende, 26. und 27.07.2013, findet das große Rauriser Sommerfest des GPC Rauris statt. Am Samstag spielen die "Die Alpenoberkrainer", die "Mooskirchner" und "Denis Novato", 3facher Ziehharmonika-Weltmeister, im Festzelt am Kreuzbodenparkplatz auf. Weitere Informationen



x-fun Hochseilgarten

Abenteuer im Raurisertal

Giant Swing, Jungle Bridge und Flying Fox. 5 Meter über dem Boden erleben Wagemutige im neuen x-fun Hochseilgarten Nervenkitzel. Der Hochseilgarten im Raurisertal befindet sich nahe dem Parkplatz Krumltal. Weitere Informationen und Anmeldungen



Ganz schön was los...

... am vergangenen Wochenende im Raurisertal

Tolle Veranstaltungen fanden am vergangenen Wochenende wieder im Raurisertal statt: Am Samstag stellten sich Motocross-Fahrer beim Hillclimbing der steilen Herausforderung "Hoatzerberg" am Kreuzboden-Parkplatz und begeisterten damit nicht nur Motorsport-Fans. Am Sonntag, 07.07.2013, wurde im Gebiet der Rauriser Hochalm das "Fest am Berg" gefeiert - mit einem tollen Rahmenprogramm für Familien. Zur Bildergalerie



Rauris. Original. By Florian Bachmeier

05.07. - 07.07.2013

Rauriser Originale hat der Fotograf Florian Bachmeier mit seiner Kamera eingefangen. Rauris im Sommer und im Winter, Brauchtum und Tradition, Portraits und Landschaftsaufnahmen.
05.07.2013, 19 Uhr: Vernissage
06.07. & 07.07.2013: 15 - 19 Uhr: Fotoausstellungen
im alten Mesnerhaus in Rauris



Echtes Sommerg´fühl.

Der Raurisertal Sommerführer ist da!

Sich die Kasjause auf einer der 40 bewirtschafteten Almhütten schmecken lassen, Geier und Adler in freier Wildbahn beobachten, sein Glück beim Goldwaschen versuchen, mit den Rauriser Hochalmbahnen hoch hinaus oder die 295 km markierten Wanderwege erkunden. Im Raurisertal gibt es viel zu erleben und entdecken. Für unsere Gäste haben wir Hütten, Ausflugsziele und Informationen zum Raurisertal mit seinen 5 Seitentälern im neuen Sommerführer zusammengefasst. Da kommt "Echtes Sommerg´fühl" auf - versprochen! Download



Rauriser Schmankerlmärkte

Jeden Donnerstag von 27.06. bis 12.09.2013

Am Donnerstag, 27.06.2013, startet die Rauriser Schmankerlmarkt-Serie wieder: leckere Bauernkrapfen, frisch gebackenes Brot aus dem fahrenden Holzofen, Marmeladen, Schnäpse, Woll- und Filzprodukte und vieles mehr. Echt (und) gut - was man auf den Rauriser Schmankerlmärkten so entdeckt!
Jeden Donnerstag von 27.06. bis 12.09.2013, 13.30 bis 17.30 Uhr
Marktplatz Rauris (bei Schlechtwetter im Gasthof Neuwirt)
Plakat zum Download



Glockner Wallfahrt

28.06. / 29.06.2013

Die Glockner Wallfahrt, die jedes Jahr zu Peter und Paul am 28. und 29.06. stattfindet, führt tausende Pilger vom Tauernhaus im Seidlwinkltal über das Hochtor an der Glocknerstraße bis nach Heiligenblut. Dieses Jahr empfehlen wir unbedingt festes Schuhwerk, da mit Schneefeldern gerechnet werden muss. Informationen zur Wallfahrt und zum Transfer.



Hengstauftrieb am 22.06.2013

Legendärer Kampf der Norikerhengste

Am 22.06.2013 um 10:00 Uhr treffen beim Alpengasthof Bodenhaus wieder 11 Noriker-Deckhengste aufeinander und kämpfen um die Rolle des Leithengstes. Danach werden die Tiere auf die Grieswiesalm in Kolm Saigurn getrieben, wo sie anschließend rund 100 Tage verbringen. Weitere Informationen zum Hengstauftrieb und Veranstaltungen im Raurisertal



Freibad "Sonnblickbad"

Wieder geöffnet!

Das Freibad "Sonnblickbad" in Rauris hat wieder für Sie geöffnet: Täglich von 09:30 bis 19:30 Uhr (witterungsabhängig) steht Ihnen das Freibad mit beheiztem Pool, 51m langer Wasserrutsche und Spielplatz zur Verfügung.



Aktuelle Lage

Straßensituation, Wanderwege ...

Informationen zur aktuellen Situation im Raurisertal finden Sie auf www.rauris.net.



Tälerbus Seidlwinkltal

15.06. bis 22.09.2013

Von 15.06. bis 22.09.2013 bringt Sie der Tälerbus der Rauriser Busreisen Plössnig wieder in das Tal der Pilger und Säumer, das Seidlwinkltal. Informationen zum Fahrplan und zu den Preisen finden Sie hier.



Rafting in Taxenbach

Raftingcenter geöffnet

Aufregende Wassererlebnisse bieten die beiden Raftingcenter in Taxenbach: Von der Raftingtour für die ganze Familie (ab 8 Jahren) bis zur Canyoning-Tour in der Kitzlochklamm. Kontakt und weitere Informationen im Tourismusbüro Taxenbach (Tel.: +43 6543 5252) sowie unter www.raftingcenter.com und www.frostrafting.at.



Kitzlochklamm geöffnet

Ausflugsziel für die ganze Familie

Seit 09.05.2013 ist die Kitzlochklamm in Taxenbach am Eingang der Raurisertals wieder täglich geöffnet. Spüren Sie die Kraft des Wassers: Idyllische Buchten, hoch aufragende, zerklüftete Felswände, eine Einsiedelei und eine spektakuläre Brücke machen die Kitzkochklamm zu einem spannenden Ausflugsziele für die ganze Familie.
Tipp: Die Klamm & Klang Fackelwanderungen im Juli & August. Genaue Informationen im Tourismusbüro Taxenbach: +43 6543 5252.



Rauriser Hochalmbahnen starten Sommerbetrieb

Sommersaison 2013: 19.05. - 06.10.2013

Ab Sonntag, 19.05.2013, bringen Sie die klimafreundlichen Rauriser Hochalmbahnen wieder mühelos auf 1.800 m - direkt ins Wandergebiet Hochalm, zur Greifvogelwarte und der Goldwaschanlage. Weitere Informationen



Nationalpark-Haus "Könige der Lüfte"

Ab 01.05.2013 wieder geöffnet!

In der interaktiven Erlebnisausstellung in Wörth erfahren Sie ab 01.05.2013 wieder alles Wissenswerte über die seltenen "Könige der Lüfte", die Sie im Rauriser Krumltal im Nationalpark Hohe Tauern sogar in freier Wildbahn beobachten können. Bis 26.10.2013 täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Zum "Tal der Geier"



Die Tauernschecken.

Die Geschichte einer außergewöhnlichen Ziegenrasse.

Um die fast schon ausgestorbene Ziegenrasse, die im Raurisertal ihren Zuchtursprung hat, geht es im Buch "Mythos Tauernschecken. Über die Rettung einer geheimnisvollen Ziegenrasse." Präsentiert wird das Buch am 01.05.2013 um 19:00 Uhr im Gasthof Platzwirt. Mehr Informationen zu den Tauernschecken und zur Buchpräsentation.



Original Rauriser Postkarten-Serie

Echt. Zum Verschicken.

Die neue, druckfrische Postkarten-Serie zum Thema "Werte und Brauchtum im Raurisertal" ist ab sofort im Tourismusbüro erhältlich. Rauriser Originale, gelebtes Brauchtum. Herrliche Aufnahmen aus dem Raurisertal zum Verschicken und Verschenken. Im Set (12 Postkarten um € 16,- - A5 und € 8,- - A6) bzw. einzeln (€ 2,- A5 und € 1,- A6) erhältlich.



Auszeichnung für das "Tal der Quellen"

Der Neptun Wasserpreis 2013 geht an...

Das "Tal der Quellen" hat den Hauptpreis in der Kategorie "Information und Wissensvermittlung zum Thema Wasser" erhalten. Mit dem 2,5 km langen Wasserinformationsweg, den zahlreichen Trinkwasserbrunnen im Tal, dem Wasserspielplatz und geschaffenen Kraftplätzen wie dem Rauriser UrQuell ist es gelungen, die Besucher im Raurisertal für das Thema Wasser zu sensibilisieren. Informationen zum Neptun Wasserpreis und den weiteren Gewinnern und Nominierungen



43. Rauriser Literaturtage

03.04. - 07.04.2013

Bereits zum 43. Mal finden von 03.04. bis 07.04.2013 die Rauriser Literaturtage in Rauris im SalzburgerLand statt. Das kulturelle und weithin beliebte Highlight im Raurisertal lockt jedes Jahr namhafte Schriftsteller sowie begeisterte Literatur-Liebhaber ins Raurisertal. Mehr Informationen und Programm



Mautstraße Kolm Saigurn

Geöffnet ab 15.03.2013

Die Mautstraße in Kolm Saigurn ist ab Freitag, 15.03.2013, wieder befahrbar. Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag sind Mautgebühren von € 9,- pro PKW zu entrichten, Montag, Dienstag und Mittwoch fallen Parkgebühren am Parkplatz Lenzanger an.



5 Sterne in der Kategorie "Familienfreundlichkeit"

Raurisertal von www.alpensicht.com ausgezeichnet

Zum wiederholten Mal wurde das Raurisertal im SalzburgerLand mit seinen Gegebenheiten und Einrichtungen von der Testredaktion der Onlineplattform www.alpensicht.com mit 5 Sternen in der Kategorie "Familienfreundlichkeit" ausgezeichnet. Wir freuen uns über diese Auszeichnung!



Kostenloses W-LAN bei den Rauriser Hochalmbahnen

Kostenlos ins Internet

Im Bereich der Talstationen Hochalmbahnen und Kreuzboden können Sie ab sofort kostenlos ins Internet! Und wer wissen möchte, wie viele Höhenmeter man an einem Skitag schafft, welche Höchstgeschwindigkeit man erreicht und attraktive Preise gewinnen möchte, lädt sich am besten gleich die RaurisSnow App herunter (kostenlos)! Hier geht´s zu den Rauriser Hochalmbahnen und aktuellen Informationen aus Ihrem Skigebiet



1. Afrikanische Rodelmeisterschaften in Rauris

Die coolste Integrationsveranstaltung Österreichs

Kultureller Austausch und jede Menge Spaß auf der Naturrodelbahn in Kolm Saigurn! Bei strahlendem Sonnenschein und perfekten Wettbewerbsbedingungen gingen am vergangenen Samstag, 02.03.2013, die afrikanischen Teilnehmer an den Start. Als glückliche Gewinner gingen Leon Johanes Nicholas Omodo vom Rodelclub Kenia Salzburg (5 min 18) und Fatima Bahoussa vom Rodelclub Marokko Salzburg (7 min 38) hervor. Weitere Informationen, 360° Bilder und zur Bildergalerie.



Ihre Bilder auf www.raurisertal.at

Schnell und einfach mit Instagram

Der Fotodienst INSTRAGRAM ermöglicht es Ihnen, Bilder mit dem Smartphone aufzunehmen, einfach zu modifizieren und anschließend schnell im Internet zu veröffentlichen. Wenn Sie via INSTAGRAM ein Bild aufgenommen haben, schreiben Sie beim Veröffentlichen in den Beschreibungstext einfach #rauris. Somit wird das Bild automatisch auf www.raurisertal.at angezeigt! Wir freuen uns auf Ihre tollen Bilder aus dem Raurisertal! Hier geht´s zum Instastream und Ihren Bildern



Vorösterliche Pilgerwanderung

Pinzgauer Marienweg

Am Dienstag, 26.03.2013, findet eine vorösterliche Pilgerwanderung auf dem Pinzgauer Marienweg statt. 18 km lang und gefüllt mit besinnlichen Impulsen zu den Kartagen ist die zu bewältigende Strecke von Niedernsill nach Mittersill.
Anmeldungen bis 22.03.2013 bei Pilgerbegleiterin Gerlinde Eidenhammer: gerlinde.eidenhammer@rauris.net / Tel.: +43 664 458 35 36. 



Neues von den "Königen der Lüfte"

Bartgeier Newsletter Nr. 37

Im aktuellen Bartgeier Newsletter erfahren Sie, wo sich Kruml 2, Jakob, Smaragd und weitere Bartgeier am liebsten aufhalten und welche Wildbruten es bis jetzt gegeben hat. Die Termine für die geführten Nationalpark-Exkursionen ins Tal der Geier im Sommer 2013 stehen auch schon fest: Jeden Dienstag von 11.06. bis 10.09.2013 - Anmeldung im Tourismusbüro Rauris erforderlich.



1. Afrikanische Rodelmeisterschaften in Rauris

Österreichs coolste Integrationsveranstaltung

Am 02.03.2013 findet auf der Naturrodelbahn Kolm Saigurn Österreichs coolste Integrationsveranstaltung statt: die 1. Afrikanischen Rodelmeisterschaften. Das Rennen beginnt um 13:00 Uhr, davor finden beim Naturfreundehaus Rodel-Workshops für die Teilnehmer statt. Nach den Rodelbewerben wird im Bodenhaus gemeinsam gefeiert - mit der Rauriser Tanzlmusi und Musik aus Afrika. Weitere Informationen



Spektakuläres Snow Hillclimbing in Rauris.

Am 02.02.2013 auf der Kreuzboden-Talabfahrt.

Fasziniert zeigten sich die zahlreichen Besucher am vergangenen Samstag von den Fahrkünsten der 55 Fahrern, die beim Speedhill-Bewerb die Kreuzboden-Talabfahrt auf Motocross-Maschinen und Skidoos bezwangen. Als Gesamtsieger gingen Manuel Hagleitner (Saalfelden), Alexander Ennsmann (Rauris) und Stefan Kreuzer (Großarl) hervor. Motorsport-Freunde können sich den nächsten Termin bereits vormerken: Am 06.07.2013 stellen sich die Teilnehmer beim Hillclimbing der Herausforderung "Hoatzerberg" beim Kreuzboden-Parkplatz!
Zur Bildergalerie



Snow-Hillclimb am 02.02.2013

Motorsport im Schnee

Ein spannendes Erlebnis für alle Motorsport-Fans ist das Snow-Hillclimbing am 02.02.2013 um 18:00 Uhr an der Kreuzboden Talabfahrt. Gestartet wird in kleinen Gruppen und für den nötigen Grip und Speed im Schnee sorgen spitze Spikes auf den Reifen der Maschinen. Mit dabei sind auch Schneemobile, die sogenannten Skidoos, welche ebenso mit hohem Tempo unterwegs sind. Die Siegerehrung findet anschließend in der Sportalm statt. 



Beste Bedingungen bei den Telemark Weltcup-Rennen

Die Telemark-Elite im Raurisertal

Rund 70 Teilnehmer aus 13 Nationen gingen am 18. und 19.01.2013 an den Start. Bei besten Schnee- und Wetterbedingungen konnten die Telemark Weltcup-Rennen - Classic und Sprint - am vergangenen Wochenende im Skigebiet Rauriser Hochalmbahnen durchgeführt werden. Als Gewinner gingen bei den Damen Amélie Reymond (SUI), bei den Herren der deutsche Jonas Schmid (Classic) und der Franzose Philippe Lau (Sprint) herhvor.



Judo-Ski-Woche von 19.01. bis 24.01.2013

Internationales Trainingslager in Rauris

Am kommenden Samstag, 19.01.2013, starten die 30. Internationalen Judo-Ski-Tage in Rauris. Judo & Ski im Raurisertal – eine perfekte Kombination, die sich seit bereits 30 Jahren bewährt hat und viele internationale und nationale Judo-Vereine Jahr für Jahr in das goldene Tal der Alpen im SalzburgerLand lockt. Rauris freut sich, Gastgeber für die rund 350 Athleten aus verschiedensten Nationen – darunter Österreich, Israel, Tschechien, Slowenien und die Slowakei – sein zu dürfen.



Aktuelle Messetermine Raurisertal

Das Raurisertal in Wien, Dresden und München

Über zahlreiche Besucher auf unserem Messestand konnten wir uns auf der Ferienmesse in Wien freuen. Gemeinsam mit der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern und den Kollegen aus Zell am See-Kaprun und Uttendorf präsentierte sich das Raurisertal am vergangenen Wochenende vielen Interessenten. Nächste Messetermine, auf denen Sie uns persönlich treffen können: Reisemarkt Dresden von 25.01. bis 27.01.2013 und FREE in München von 20.02. bis 24.02.2013.



App Rauriser Hochalmbahnen

Ultimatives Pistenerlebnis mit RaurisSnow

Erfahren Sie, wie viele Höhenmeter Sie an Ihrem Skitag im Skigebiet Rauriser Hochalmbahn gemacht haben und welche Höchstgeschwindigkeit Sie auf Ihren Skiern erreicht haben. Beenden Sie die Hochalbahnen Schnitzeljagd, nehmen Sie an Wettbewerben mit tollen Gewinnen teil oder sammeln Sie Rauris-Coupons ab der ersten Abfahrt. Neugierig geworden? Hier gibt es die MAPtoSNOW App für das iPhone oder Android zum Download.https://itunes.apple.com/de/app/raurissnow/id587834031?mt=8



Tal der Quellen nominiert für den Neptun Wasserpreis

Aufruf zum Online-Voting

Wenn Sie auch finden, dass das Projekt "Tal der Quellen" einen Preis verdient hat, können Sie ab 14.01.2013 Ihre Stimme abgeben: Auf www.wasserpreis.info haben Sie die Möglichkeit, für das Rauriser "Tal der Quellen" zu voten. Die Gemeinde Rauris hat das Projekt beim Neptun Wasserpreis eingereicht und wurde in der Fachkategorie für den Hauptpreis nominiert. Wir freuen uns über jede einzelne Stimme!  



Telemark Weltcup-Rennen in Rauris

Weltcup-Rennen am 18. & 19. Januar 2013

Am 18. und 19.01.2013 gehen die weltbesten Telemarker im Kampf um die entscheidenden Hundertstel-Sekunden wieder in die Knie: bei den Telemark Weltcup-Rennen im Raurisertal im Skigebiet Rauriser Hochalmbahnen. 18.01.2013: Kreuzboden-Talabfahrt um 10:00 Uhr, 19.01.2013: Waldalm um 11:00 UhrDownload Flyer



Skibetrieb Rauriser Hochalmbahnen

Aktuelle Schneehöhen und geöffnete Pisten

Am Freitag, 14.12.2012, startete das Familienskigebiet Rauriser Hochalmbahnen den Skibetrieb bei besten Schnee- und herrlichen Wetterbedingungen. Informationen zur aktuellen Schneelage und den geöffneten Pisten und Liftanlagen finden Sie hier. Mit den Webcams können Sie einen Blick ins Skigebiet werfen!



Goldenes Skifest am 15.12.2012

Goldenes Winter-Opening im Raurisertal

Am Samstag, 15.12.2012, wurde der Saisonstart in den Winter im Raurisertal mit einem goldenen Skifest gefeiert: Die Kinder konnten sich beim Ziachschlittnfoahn und mit Tilly, dem beliebten Maskottchen der Rauriser Hochalmbahnen, austoben. Goldgräber-Feeling kam bei den angebotenen Goldwaschlehrgängen und der Goldsuche auf, bei der es tolle Hauptpreise wie ein goldenes Paar Ski und einen Traumurlaub im Raurisertal zu gewinnen gab. Highlight war der Auftritt der Raurisker, dem Rauriser Kulturverein, der Vergangenes aus der Goldgräberzeit wieder aufleben lässt und beim Skifest für Aufsehen sorgte.



Raurisker beim Adventmarkt in Wels

Goldstaub rechtzeitig dem Christkind übergeben

Für großes Aufsehen sorgte am 1. Dezember 2012 der Einzug von 12 Personen, gekleidet in altertümlichem Gewand, ausgestattet mit alten, merkwürdigen Gerätschaften und begleitet von 5 Geißböcken beim Welser Adventmarkt. Was es damit auf sich hat? Es handelt sich um die Raurisker, die Rauriser Goldknappen, die sich von Rauris - aufgrund seiner Goldgräber-Geschichte  aus nach Wels auf den Weg gemacht haben, um dem Welser Christkind feierlich den verlorenen Goldstaub zu übergeben. Den Goldstaub hat das Welser Christkind vor lauter Hektik und Arbeit nämlich verloren und somit wurden keine Mühen von den Rauriskern gescheut, um dem Christkind zu helfen und den Goldstaub rechtzeitig zu übergeben.



Der Advent im Raurisertal

Stimmungsvoll und voller Programmhighlights.

In Weihnachtsstimmung kommen Sie auf unseren Adventmärkten, die jeden Samstag von 01.12. bis 22.12.2012 im Rauriser Voglmaier-Park stattfinden. In der Ausstellung "Brauchtum und Rauhnächte im Raurisertal" erfahren Sie Wissenswertes über Traditionen um die Weihnachtszeit (Eintritt frei!). Außerdem wird jeden Tag ein Fenster im großen Adventkalender in der Marktstraße geöffnet. 



Rauris beim SalzburgerLand Skifest in Neuss

Raurisertal beim Skifest in Neuss

Sie haben bereits Lust auf Ihren nächsten Skiurlaub in Österreich und würden am liebsten schon wieder auf die Piste? Von 19.10. - 21.10.2012 findet in der Skihalle Neuss das SalzburgerLand Winterfest statt - und da darf das Raurisertal natürlich nicht fehlen! Besucher können sich über Winterurlaub im Raurisertal und das Skigebiet Rauriser Hochalmbahnen informieren und sich bei Skiworkshops mit den professionellen Skilehrern der Skischule Maier Tipps holen. Wir freuen uns auf Sie! Zum Programm



Judo-Ski Woche 2013 - Anmeldungen

Judo-Ski in Rauris von 19.01. bis 24.01.2013

Anmeldungen für die Judo-Ski-Woche 2013 sind ab sofort möglich! Die Rauriser Gastgeber freuen sich, bekannte Teilnehmer aus den verschiedensten Nationen zur 30. Internationalen Judo-Ski-Woche von 19.01. bis 24.01.2013 begrüßen zu dürfen. Hier geht es zur Anmeldung. Anmeldeschluss: 15.12.2012!



Rauriser Bauernherbstfest

09.09.2012 am Marktplatz in Rauris

Beim Bauernherbstfest im Raurisertal am 09.09.2012 dreht sich alles um Kräuter: leckere Schmankerl verfeinert mit heimischen Kräutern, Wissenswertes über die Herstellung von Salben und Tees, spannende Kräutermärchen... Weitere Programmpunkte: Umzug der Oldtimer-Traktoren, Schnalzer und Herreiter, Trachetenmusikkapelle, Heimatgruppe, lustiges Kinderprogramm, Eröffnung des neuen Tourismusbüros uvm. Start: 10:00 Uhr. Weitere Informationen und zum Bauernherbstfest-Plakat



Almsommer-Wandercup im Raurisertal

Wandercup am 02.09.2012

Am 02.09.2012 findet im Raurisertal der Almsommer-Wandercup statt. Wandern tut Körper und Seele gut - und macht in der Gruppe gleich nochmal mehr Spaß. 2 Wanderrouten in verschiedenen Schwierigkeitsstufen stehen zur Verfügung. Begleitet werden die Touren von einheimischen Bergprofis, die nützliche Tipps geben können. Start: 09:30 Uhr an der Talstation der Hochalmbahnen. Weitere Informationen



Hochalmlauf am 19.08.2012

Hochalmlauf am 19.08.2012

Sportlich wird´s am 19.08.2012: der 26. Hochalmlauf, die Salzburger Landesmeisterschaft im Berglauf, findet im Raurisertal statt. Eine Steigung von bis zu 30% gilt es bis zum Ziel, der Hochalm, zu überwinden. Nähere Informationen finden Sie unter www.lc-rauris.at.



Wörther Bierzelt von 03.08. bis 05.08.212

Einweihung der neuen Einsatzzentrale

Es gibt wieder einen Grund zu feiern: Die neue Einsatzzentrale der Feuerwehr und Bergrettung wird im Zuge des Wörther Bierzeltes eingeweiht. Von Freitag, 03.08., bis Sonntag, 05.08.2012, erwartet Sie ein tolles Programm mit Spitzenunterhaltung. Es spielen "Die Grubertaler", die Trachtenmusikkapelle Rauris, der "Spatzensound", die Musikkapelle Brixen im Thale und "Die Hinterlechner". Weitere Informationen 



Sommer-App Raurisertal

Kostenlos und ab sofort im Apple Store.

Alles Wissenswerte rund um das Raurisertal finden Sie im Apple-Store zum kostenlosen Download.
Voraussetzungen: Kompatibel mit iPhone, iPod touch und iPad, erfordert iOS 4.0 oder neuer.  



Neue Kinderprogramme im Raurisertal

Ihr Familienurlaub im Raurisertal

Ab sofort findet im Jugendhotel Austria jeden Dienstag von 13:00 bis 17:00 Uhr ein Kindernachmittag voller Action und Fun statt: Die Kleinen können sich bei Scooter & Bockerl fahren, Flying Fox und Trampolin springen austoben. Anmeldung im Tourismusbüro Rauris. Jeweils Montag und Dienstag findet das Programm "Mystik, Gold und Bergkristall" statt: Die Kinder gehen in eine alte Goldmine in Kolm Saigurn, in der sie sich auf die Suche nach Bergkristallen machen, während Toni Wallner spannende Knappen-Geschichten erzählt. Danach geht´s zum Goldwaschen mit Fundgarantie. Anmeldung unter Tel. +43 6544 20 406.



Judo-Sommerschule in Rauris

Olympioniken zur Judo-Sommerschule im Raurisertal

Die drei Olympioniken Ludwig Paischer, Sabrina Filzmoser und Hilde Drexler nützen momentan die Judo-Sommerschule in Rauris (08.07. - 13.07.2012) für ihre Olympiavorbereitung, bevor es für sie nach London geht. Von 28.07. bis 03.08.2012 werden bei den Olympischen Spielen die Wettbewerbe im Judo ausgetragen – und dafür wünschen wir den 3 Österreichern alles Gute und viel Erfolg!



Hengstauftrieb 2012

Der Leithengst steht fest: Titan Vulkan XVII.

Am vergangenen Samstag, 23.06.2012, fand der legendäre Hengstauftrieb beim Bodenhaus statt - und der Leithengst steht fest: Der Titan Vulkan XVII konnte seinen Titel als Leithengst erfolgreich verteidigen. Rund 4.000 Besucher wurden Zeuge, wie er sich ruhig, aber dominant gegen seine 10 Kontrahenten durchsetzte. Anschließend wurden die imposanten Hengste zu den anderen Tieren auf die Alm getrieben, wo sie die ca. 100 nächsten Tage verbringen werden.



Almsommer Eröffnung

Almsommer Eröffnung am 17.06.2012

Am 17. Juni 2012 wurde der Salzburger Almsommer im wunderschönen Seidlwinkltal, genannt auch das „Tal der Pilger und Säumer“, eingeläutet. Rund 1.500 Besucher genossen Brauchtum und Natur. Mehr  

 



ORF Frühschoppen

Auf ORF 2 am 07. Juni 2012

Der Frühschoppen zu Fronleichnam am 7. Juni 2012
um 12:00 Uhr auf ORF 2 kommt ein weiteres Mal aus dem Raurisertal.

Caroline Koller ist zu Gast auf der Kalchkendlalm bei Roswitha Huber, die auf der Alm eine „Schule am Berg“betreibt. Außerdem treffen wir Theo Huber, der den bekannten original Goldwaschplatz beim Bodenhaus betreut, und Markus Rainer, einen Hengsthalter, der uns vom legendären Hengstauftrieb erzählt.

Leo Bauernberger, Geschäftsführer des SalzburgerLand Tourismus, berichtet von der Bedeutung der Almwirtschaft und gibt einen Ausblick auf die offizielle Eröffnung des Salzburger Almsommer am 17. Juni im Seidlwinkltal. Als Stargast mit dabei ist Ski-Ass Michaela Kirchgasser. Musikalische Umrahmung hören wir von der Tannkoppnmusi, dem Innergebirg Viergesang, der Schlosshoftanzlmusi und den Salzburger Nockerl. (Foto:© ORF, Alois Kuschetz)

  



Rauris - Das Tal der Quellen.

Wasser.Leben.

Den Wasserreichtum des Raurisertals spürber machen und Bewusstsein schaffen - das war das Ziel einiger engagierter Rauriser. Daraus entstanden ist das Projekt "Tal der Quellen": schöne hölzerne "Brunntröge", Trinkwasserbrunnen, Wasserspielplätze und herrliche Wasserfälle wie der Barbara-Wasserfall in Kolm Saigurn laden jetzt zum Verweilen ein und machen das Element Wasser für jeden Besucher erlebbar. Auf dem Wasserinformationsweg im Seidlwinkltal erfährt man mittels Schautafeln alles Wissenswerte zum Thema Wasser im "Tal der Quellen".  

Der Öffentlichkeit wird das „Tal der Quellen“  im Zuge der 13. Rauriser Bildungswoche präsentiert.  Von 23.05. bis 27.05.2012 dreht sich in Rauris alles um das kostbare Element – Informationen zum Programm unter www.raurisertal.at/quelle



42. Rauriser Literaturtage

Zum 42. mal finden die Rauriser Literaturtage statt.
Fünf Tage lang Literatur pur. Stimmen der Gegenwart, brennende Fragen, Spiegel unseres Lebens: international, lebendig, quer. Autorinnen und Autoren begegnen ihrem Publikum auf engstem Raum, in dörflichem Ambiente, mitten in den Salzburger Bergen im Raurisertal.
Internationale Autorinnen und Autoren lesen 2012 und diskutieren zur Thematik: Die Erfindung der Wahrheit



Rauris App

Die „Rauris App“ steht ab sofort im Apple App Store zur kostenlosen Installation zur Verfügung.

Die App bietet Informationen zu Unterkünften, Essen & Trinken, Aktivitäten, Veranstaltungen und vielem mehr.

 

Voraussetzungen: Kompatibel mit iPhone, iPod touch und iPad, erfordert iOS 4.0 oder neuer.  

I tunes: http://itunes.apple.com/de/app/rauris-guide-tourismusverband/id501976552?mt=8

 

 

Viel Spaß beim Downloaden.

 



Dreikönigs-Frühschoppen aus dem Raurisertal

Am 06.01.2012 um 12:00 Uhr ist Philipp Meikl mit dem ersten Frühschoppen im Neuen Jahr in ORF 2 zu Gast im Gasthof Grimming im Raurisertal. Ludwig Rasser, seit 32 Jahren Wetterbeobachter am Sonnblick, verlässt seinen außergewöhnlichen Arbeitsplatz und gibt Einblick in sein spannendes Leben auf 3106 m Seehöhe. Hochkultur trifft Volkskultur, wenn die Leiterin der seit 42 Jahren in Rauris stattfindenden Literaturtage, Brita Steinwendtner, am Stammtisch Platz nimmt und über Begegnungen von H.C.Artmann, Peter Turrini, Barbara Frischmuth oder Michael Köhlmeier mit der einheimischen Bevölkerung schwärmt. Franz Eidenhammer gibt Einblick in das geheimnisvolle Brauchtum der Schnabelperchten. Michael Langreiter, der Hausherr des Gasthofes Grimming präsentiert sein innovatives Hotel, welches sich auf die Bedürfnisse von Gästen mit Hund spezialisiert hat. Musikalisch unterhalten die Trachtenmusikkapelle Rauris, die Eschenauer Tanzlmusi, die Schwaiberg Musi, die Junge Schwaiberg Musi, Junger Egger Dreigesang und das Harfenduo Lukatsch-Dankl.

 



Telemark Weltcuprennen

Zum 3. Mal kommt zwischen 20.-21 Jänner 2012 der Telemark Weltcup nach Rauris. Bereits seit Ende der 80er Jahre richtet der Internationale Skiverband FIS Telemark-Weltmeisterschaften und Weltcuprennen aus. Die Gestaltung des ungewöhnlichen Rennparcours, bei dem sowohl alpine als auch nordische Elemente integriert werden müssen, stellt die Organisatoren vor eine besonders reizvolle Herausforderung.



Telemark Ski Meisterschaften der britschen Armee

08. bis 22. Jänner 2012

Zum 5. Mal wurde Rauris österreichweit für die Durchführung der Telemark Ski Championship der Britischen Armee (Royal Air Force, Royal Navy, British Royal Artillery, Royal Marines) auserkoren. Die Wettkämpfe im Telemarksport (Classics, Riesentorlauf, Sprint) in Rauris werden nach dem Internationalen Skiverband FIS reglementiert. Unter den Teilnehmern sind auch Starter des britischen Nationalteams (z.B. Andrew Clarke) dabei. Bereits ab 8.1. werden die britischen Telemarker für Trainingsläufe auf den Rauriser Pisten unterwegs sein.



29. Int. Judoskiwoche

Das Trainingslager der Judosport Elite vom 21. – 27. Jänner 2012 wiederholt sich bereits zum 29. Mal. Das Raurisertal, mitten in den Hohen Tauern  ist schon seit vielen Jahren im Winter der ideale Ort für die internationale Judo Elite und vor allem für die jungen Sportler um sich für eine erfolgreiche Wettkampfsaison vorzubereiten.

mehr



ORF Frühschoppen aus Rauris

Am zweiten Weihnachtstag dem 26.12.2011 wird das Feiertags- frühschoppen in ORF 2 um 12:00 ausgestrahlt. Stargast ist Musicalstar Uwe Kröger, der zur Zeit im Salzburger Landestheater den Baron von Trapp aus dem weltweit erfolgreichen Musical "The Sound of Music" mimt. Gemeinsam mit Moderatorin Caroline Koller stimmt er daraus den Hit "Edelweiß" an.
Die Rauriser Geierwally, Nina Roth-Callis, schwärmt von ihren "Königen der Lüfte", den erfolgreich wiederangesiedelten Bartgeiern. Walter Müller, Schriftsteller und ehemaliger Marktschreiber der Gemeinde Rauris, erinnert die Zuseher mit einem anregenden Adventgedicht an die eigene Weihnachtserlebnisse zu Hause. Außerdem sind Bürgermeister Robert Reiter und Geschäftsführer der Hochalmabahnen Sigfried Rasser am Stammtisch eingeladen und untermauern die Geschichte des Skifahrens im Raurisertal. Musikalisch unterhalten die Trachtenmusikkapelle Rauris, die Rauriser Tanzlmusi, die Klocker Hausmusik, die Tennkoglmusi und die Höllbergmusi.



Adventmarkt

Mit dem Advent beginnt in Rauris eine besondere Zeit. Die Adventbeleuchtung, ein Mix aus Sternen und weihnachtlichen Symbolen taucht das Dorf in ein Licht der Vorfreude auf die stillste Zeit im Jahr.  Einzigartig zeigt sich auch heuer wieder der Adventmarkt, wo sich Einheimische und Gäste treffen und sich beim Einstimmen auf Weihnachten wohl fühlen.





125 Jahre Wetterwarte Sonnblick

Die alpine Hauptattraktion des Rauriser Tales ist natürlich der Hohe Sonnblick mit seinem Wetter-Observatorium, das heuer sein 125 jähriges Bestehen feiert. Mit verschiedenen Festaktivitäten wie z.B. ein Public Science day am 2. September, das großte Sonnblickfest mit Festumzug am 11. September oder die Sonnblickgalerie durch die Marktstraße sind nur einige der geplanten Highlights 2011. mehr



Gutes Brot - das neue Buch von Roswitha Huber

Gutes Brot und selber Brotbacken ist wieder "in". Natürlichkeit ist das Geheimnis der Brotküche, die überall auf der Welt zuhause ist 1000 Rezepte kennt und das Gefühl "wie auf dem Lande" herbeizaubert. Viele Rezepte, nicht nur zum Backen, auch Rezepte mit Brot. Reiche Bebilderung und das Landleben-"Feeling" machen dieses Buch zu etwas ganz besonderem. Erhältlich im Tourismusbüro!



ARCHIV

Rauriser Style Challenge

Die Style Challenge findet heuer am 1. und 2. Juli 2011 statt. Freeskier und Snowboarder werden sich bei dem Mega-Charity-Event wieder über eine Rampe hinunterstürzen um dann waghalsige Sprünge in ein Wasserbecken zeigen. Für Spannung & tolle Tricks ist gesorgt, geht es doch um viel Preisgeld. Aber auch für tolle Unterhaltung stehen Live-Bands & DJs an beiden Tagen bereit. Und das beste, alles dient einem guten Zweck: Der Reinerlös der Veranstaltung kommt einer wohltätigen Institution zugute. mehr



Nach einer einstimmenden Gemeinschaftsmesse am 28. Juni beim Rauriser Tauernhaus wandern die Pilger ca. 18 km über das Hochtor entlang der Glocknerstraße, des Römerpfades und des alten Glocknerweges nach Heiligenblut, wo in der Wallfahrtskirche Heiligenblut die Abschlussfestmesse gelesen wird. Die Großglockner-Wallfahrt geht der Überlieferung nach auf ein Gelöbnis gegen Ende des Mittelalters zurück, in dem die Wallfahrer auch Schutz vor der Pest und vor Wölfen für ihre Haustiere erbaten.



19. Hengstauftrieb

Zum 19. mal kommen die besten Noriker-Deckhengste am letzten Juni-Wochenende zusammen um gemeinsam auf der Grieswiesalm die Sommerfrische zu verbringen. Um Auseinandersetzungen auf der Alm zu vermeiden, wird bereits vorher der Leithengst ermittelt. Das ist für Pferdekenner ein Leckerbissen und für die zahlreichen Zuschauer ein beeindruckendes Schauspiel. Die wertvollen Zuchthengste raufen sich die Alphahengst-Rolle am 25. Juni ab 10 Uhr am Bodenhaus im Raurisertal aus.



Wirtshaustour Hubert von Goisern

Mit diesen Konzerten will Hubert von Goisern einen Beitrag zur Belebung meist brachliegenden Veranstaltungsorte leisten. Und er ist neugierig, wie das Publikum auf seine Musik reagieren wird. Im Sinne von - nicht nur das Gute sondern auch das Ende liegt so nah - wird es nun eine handvoll Auftritte in kleinen österreichischen Gemeinden geben. In Rauris spielt er am 26. April 2011 im Gasthof Grimming.  AUSVERKAUFT!!!!.



41. Rauriser Literaturtage

Das Motto der diesjährigen Rauriser Literaturtage: "… und ich begehre nicht Schuld daran zu sein!" Bereits zum 41. Mal finden vom 30. März bis zum 3. April die Rauriser Literaturtage statt. Zu den Gästen in Rauris gehören neben den beiden Preisträgern Dorothee Elmiger und Martin Amanshauser heuer unter anderem der Schweizer Autor Adolf Muschg, der aus dem Irak stammende Schriftsteller Najem Wali, Marlene Streeruwitz, Klemens Renoldner, Marie-Therese Kerschbaumer, die junge Autorin Vanessa F. Fogel sowie der Holocaust-Überlebende und Dichter Aharon Appelfeld. Wie jedes Jahr gibt es eine Mischung aus Lesungen, Gesprächen und Künstlerbegegnungen. mehr



Eiskletterfestival in Kolm Saigurn

Vom 12. bis 13.02.2011  findet im wunderschönen Talschluss des Raurisertales ein Event der Extraklasse statt. Eisklettern ist die Königsdiziplin unter den Sportarten. Im Naturfreundehaus treffen die Profieiskletterer zusammen, um sich einen spannenden Wettkampf zu liefern.



1. Konzert des Operettentheaters

Das 1. Konzert des Operettentheaters findet im Rahmen eines Dankgottesdienstes am 18. Februar 2011 um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Rauris statt. Auf dem Pogramm stehen unter anderem Werke von Mozart, Lizt und Bach. Internationale Künstler wie Sopranin Kati Szasz, Tenor Etele Kovacs und der Orgelkünstler Laszlo Adrian Nagy geben Ihr Können zum Besten.



Telemark Weltcuprennen

Zum 2. Mal kommt zwischen 21.-22. Jänner 2011 der Telemark Weltcup nach Rauris. Bereits seit Ende der 80er Jahre richtet der Internationale Skiverband FIS Telemark-Weltmeisterschaften und Weltcuprennen aus.  Die Gestaltung des ungewöhnlichen Rennparcours, bei dem sowohl alpine als auch nordische Elemente integriert werden müssen, stellt die Organisatoren vor eine besonders reizvolle Herausforderung.



Telemark Ski Meisterschaften der Britischen Armee

8. bis 23. Jänner 2011

Zum 4. Mal wurde Rauris österreichweit für die Durchführung der Telemark Ski Championship der Britischen Armee (Royal Air Force, Royal Navy, British Royal Artillery, Royal Marines) auserkoren. Die Wettkämpfe im Telemarksport (Classics, Riesentorlauf, Sprint) in Rauris werden nach dem Internationalen Skiverband FIS reglementiert.  Unter den Teilnehmern sind auch Starter des britischen Nationalteams (z.B. Andrew Clarke) dabei. Bereits ab 8.1.  werden die britischen Telemarker für Trainingsläufe auf den Rauriser Pisten unterwegs sein.

 



Bartgeier Kruml fliegt

Der seit 100 Jahren heuer erstmals in den Hohen Tauern im Krumltal wild geschlüpfte Bartgeier mit dem Namen ‘Kruml’ hat am Samstag, 17.Juli um ca. 8 Uhr, etwa 115 Tage nach dem Schlüpfen seine ersten Flugversuche im Krumltal erfolgreich absolviert!!!!



Umweltbaum in Rauris

Der Umweltbaum Salzburg steht für herausragende Leistungen im Umweltschutz. Der Baum aus Stahl und Holz ist das Siegerprojekt eines Designwettbewerbs an der Fachhochschule Salzburg, Campus Kuchl, und wird als "Wanderbaum" an verschiedenen öffentlichen Plätzen im Bundesland Salzburg aufgestellt. Diese Jahr wurde im Beisein von UmweltServiceSalzburg und LR Blachfellner der Park neben dem Gasthof Andrelwirt in Rauris als Standort ausgewählt. Der Tourismusverband Rauris ist einer der neun Preisträger 2010 und setzte mit der Umsetzung des Tälerbus einen kräftigen Impuls für klimafreundliche Mobilität.



GEO Tag der Artenvielfalt 2010

Die Woche der Artenvielfalt vom 22. bis 29. Mai ist eine der vielen Aktivitäten im "Internationalen Jahr der Biodiversität". Sie hat das Ziel, möglichst vielen Menschen in Österreich den Wert der Artenvielfalt bewusst zu machen. "Biologische Vielfalt ist die Lebensversicherung der Natur und letztendlich auch für uns Menschen", stellt Umweltminister Niki Berlakovich fest. Der GEO-Tag der Artenvielfalt findet am 29. Mai zeitgleich in allen österreichischen Nationalparks statt. In den Hohen Tauern wird das Seidlwinkltal der Nationalpark-Gemeinde Rauris im Bundesland Salzburg unter die Lupe genommen und die Artenvielfalt in allen Lebensräumen erhoben. Erstmals kann sich auch die Bevölkerung beteiligen und aktiv mitmachen. Die Forscher lassen sich über die Schulter blicken, damit jeder Interessierte Artenvielfalt hautnah erleben kann!
mehr



Erstes Bartgeierbaby seit 1900 in Rauris

Sensation im Rauriser Krumltal – erstes 'Bartgeierbaby' in freier Wildbahn des Nationalparks Hohe Tauern geschlüpft.

Nach jahrelang vergeblichen Anläufen ist der Brutversuch des Rauriser Bartgeierpaares geglückt. Derzeit ist das Krumltal in Rauris noch wegen Lawinengefahr gesperrt, sodass die Bartgeier Eltern noch einige Wochen in aller Ruhe ihrem Fütterungsgeschäft nachkommen können. Die Nationalparkverwaltung rechnet – wenn die Jungenaufzucht weiter erfolgreich verläuft – dass mit Sommerbeginn die ersten Flugversuche des Bartgeiernachwuchses starten und dann die junge Bartgeierfamilie den ganzen Sommer im Krumltal zu beobachten sein wird.



Tourismusverband erhält umweltblatt Salzburg

Unter dem Motto „Umweltschutz pflanzen - Erfolge ernten" wurden vom Umwelt Service Salzburg zehn Unternehmen, Gemeinden und Institutionen – darunter auch der Tourismusverband Rauris -  für ihre herausragenden Leistungen im regionalen Umweltschutz ausgezeichnet. Durch das Mobilitätsmanagement im Raurisertal werden Luftschadstoffe wie CO2, Stickoxide und Feinstaub reduziert und so konnten durch das neue Mobilitätskonzept im Winter 2009/2010 128 Tonnen CO2 eingespart werden. Die Auszeichnung wurde vom Salzburger Umweltlandesland Walter Blachfellner an den Tourismusverband Rauris überreicht.



Tourismusverband Rauris neuer Partner von "klima:aktiv"

Für sein Engagement im Klimaschutz zeichnete der Umweltminister bei der Ferienmesse in Wien den Tourismusverband Rauris als  klima:aktiv mobil Projektpartner aus.  Mit dem – zusätzlich zum Skibus - kostenlosen Gäste-Tälerbus ins Seidlwinkl- und Hüttwinkltal werden rund 130 Tonnen CO2 pro Wintersaison eingespart. In weiterer Folge ist geplant, den Gäste - Tälerbus auch auf den Sommer auszuweiten. Rauris hat damit einen weiteren Schritt zum Thema „sanfte Mobilität“ in der Nationalparkregion Hohe Tauern gesetzt.  




Schnellanfrage